Siebdruck

Wir bedrucken fast alles

Für Sie bedrucken wir Ihre Objekte in Auflagen von Eins bis in die Hunderttausende. Wo konventionelle Druckverfahren nicht weiterhelfen ist der Siebdruck eine hochpräzise und vielseitige Möglichkeit, Motive, Grafik, Logos und Text aufzubringen. Dabei ist der Siebdruck sehr belastbar, kratzfest, UV-beständig und für zahlreiche Materialien geeignet. Die Schwerpunkte bei uns sind Frontfolien, hinterdruckte Polycarbonatetiketten und allgemeine technische Etiketten, sowie Gehäuseteile. In der jahrzehntelangen Praxis haben wir so viele weitere Objekte und Serien bedruckt und hergestellt, dass wir im gemeinsamen Gespräch sicherlich auch für Ihre Anwendung eine ökonomisch sinnvolle und qualitativ hochwertige Lösung anbieten können.

Unsere Druckformate im Maschinen- oder Handsiebdruck

 

Materialien

Alle flachen Oberflächen ohne vorstehende Strukturen sind bedruckbar. Auch große Objekte, wie Gehäuse oder Gehäuseteile aus Blech, Holz oder Kunststoff. z.B. Kunststoffe, Folien, Metall, Papier, Pappe, Glas, Holz, Stein…

Eigenschaften

Hoch lichtecht, kratzfest, brillante Farben, fühlbarer Farbauftrag, Effektfarben möglich (z.B. Sicherheitsfarbe, die unter UV-Licht leuchtet für Sicherheitssiegel)

Einsatzbereiche

Industriedrucke für Etiketten, Typenschilder, Frontfolien, Bedienblenden, Gehäuseteile, Funktionsschichten etc. Medizintechnik (hinterdruckte Polycarbonatetikettensätze für OP-Mikroskope, Gebisschablonen für Zahntechniker etc.) Siebdrucke für Museen oder Ausstellungen, Plakate, Werbeaufkleber.

Verarbeitung

Schneiden, stanzen, laminieren, selbstklebend ausstatten, Kaschieren, Laserschnitt